Fliegender Botschafter für Landsberg

25.08.2018 - by Michael Kießling

Die Stadt Landsberg am Lech hat ab sofort einen fliegenden Botschafter - am Flughafen München wurde am 23. August eine Bombardier CRJ 900 der Lufthansa auf den Namen Landsberg am Lech getauft. Mit von der Partie waren neben dem Vorstandsvorsitzenden der Lufthansa AG Carsten Spohr, dem Vorsitzende der CSU im Bundestag, Alexander Dobrindt, MdB sowie dem Oberbürgermeister der Stadt Landsberg am Lech, Mathias Neuner, auch Bundestagsabgeordneter Michael Kießling und Landtagsabgeordneter Alex Dorow.

"Die hochmoderne Maschine spiegelt das Potential und die Strahlkraft der Region wider und trägt zugleich den Namen Landsberg am Lech durch ganz Europa. Das ist eine schöne Geschichte", so Bundestagsabgeordneter Michael Kießling nach der Flugzeugtaufe.

Zurück